Search

8 Tipps für dein gemütliches Wochenende daheim!

Gerade in der Adventszeit lassen wir uns gerne einmal vom Stress einnehmen. Wir laufen von Laden zu Laden um rechtzeitig alle Geschenke 🎁 zu besorgen (oder in diesem Jahr von Onlineshop zu Onlineshop), planen das Weihnachtsessen für das Familienfest und auch der Wohnungsputz steht an, damit für den Besuch alles schön aufgeräumt und sauber ist. Um diesem Trubel zu entkommen und in Ruhe die Besinnlichkeit des Advents genießen zu können, ist es wichtig, auch einmal ein gemütliches Wochenende zu Hause zu verbringen, ohne dabei irgendwelchen Aufgaben nachzugehen Die folgenden Ideen sollen dir dabei helfen, dich richtig schön entspannen zu können:


1) Nimm dir nicht zu viel vor!

Zugegeben, bei diesem Punkt handelt es sich nicht um eine konkrete Idee für dein gemütliches Wochenende daheim. Trotzdem ist er wichtig und auch bewusst an erster Stelle aufgeführt. Wir neigen dazu, uns zu viel vorzunehmen. Vor allem lästige Dinge wie der Wohnungsputz 😞 oder der Wocheneinkauf haben an einem solch entspannten Wochenende nichts zu suchen. Aber auch bei schönen Freizeitaktivitäten kann man sich zu viel vornehmen. Die Lektüre des neuen Buches, Plätzchen backen, der Serienmarathon und die drei Lieblingsweihnachtsfilme passen eben einfach nicht in einen Tag. Lass es also ruhig angehen 😊


2) Setz dich in deinen Lieblingssessel und lies ein Buch 📚

Wir alle kennen es: Man kauft sich ein neues Buch und dann liegt es erst einmal wochenlang in der Ecke, weil man einfach nicht die Zeit dazu findet, es in Ruhe zu lesen.

Kuschle dich also mit deinem neuen (oder auch alten) Buch und einer gemütlichen Decke in deine Lieblingsecke und genieße dabei zum Beispiel einen leckeren Tee oder eine heiße Schokolade. So kannst du für ein paar Stunden den Stress vergessen und in eine andere Welt abtauchen!


3) Schau mal in deine Meet5 App!

Manchmal wünschen wir uns genau an solch ruhigen Tagen Gesellschaft. Wir möchten unseren Tee oder Glühwein nicht alleine trinken, oder wünschen uns einfach nur jemanden zum Quatschen 💬. Schau doch einfach einmal in deine Meet5 App. Vielleicht gibt es ja für den Abend ein Videotreffen. Auch virtuell lässt es sich super miteinander anstoßen und ein paar Ideen für kreative und unterhaltsame Videotreffen 🎥 findest du hier. Sollte noch kein passendes Treffen eingestellt sein, erstell doch selbst eins! Das ist nämlich ganz einfach und geht super schnell. Eine kleine Anleitung zum Erstellen von Treffen bei Meet5 findest du hier.


4) Verwandle deine Küche in eine Weihnachtsbäckerei 🍪

Ob Zimtsterne, Vanillekipferl, Butterplätzchen, Spritzgebäck oder Spitzbuben – online gibt es zahlreiche Backrezepte und das tolle am Backen ist, dass man danach leckere Plätzchen zum Naschen hat.

Füllt man diese in ein schönes Glas, machen sie sich auch super als Wichtelgeschenk! In unserem zweiten Adventskalendertürchen haben wir euch ein Rezept für Spitzbuben herausgesucht, dieses findest du hier. Wenn du nicht so gerne alleine backst, schau doch mal in deiner Meet5 App nach, ob es ein Videotreffen für gemeinsames Backen gibt, oder starte dein eigenes 🙌


5) Schau dir einen Weihnachtsfilm an 🎬

Vielleicht gibt es diesen einen Film, den du als Kind häufig in der Weihnachtszeit geschaut hast. Oder du nimmst dir seit Jahren vor, einen bestimmten Film zu schauen, bist aber bisher nie dazu gekommen. Es gibt so viele Weihnachtsfilme 🎞️ und jedes Jahr pünktlich zum Advent werden neue veröffentlicht. Schau auch auf jeden Fall regelmäßig in den Meet5 Adventskalender. Vielleicht stellen wir hier ja auch bald ein paar tolle Filme vor, die du unbedingt gesehen haben musst! Weihnachtsfilme sind nicht so dein Ding? Wie wäre es dann mit dem Serienmarathon der neuesten Staffel deiner Lieblingsserie, den du schon seit Wochen planst 🚀


6) Werde zum Bastelexperten!

Weihnachtskarten, Schmuck für den Baum, selbstgemachte Kerzenständer – die Möglichkeiten sind endlos. Falls du gerne bastelst, sind vielleicht diese DIY-Ideen für selbstgemachte Weihnachtsdeko genau das Richtige für dich!


7) Ruf einen alten Freund an ☎️

Alte Freunde aus der Schulzeit, dem Studium, oder der Ausbildung - Gerne erinnern wir uns an die tolle gemeinsame Zeit zurück, doch regelmäßigen Kontakt pflegen wir häufig nicht mehr zu vielen. Ruf doch einfach mal einen deiner alten Freunde an! Nach so langer Zeit gibt es mit Sicherheit viel zu erzählen!


8) Auf in die kalte Winterluft!

Vieles verleitet uns an solchen Tagen dazu, einfach drinnen zu bleiben. So eine halbe Stunde an der frischen Luft ❄️ kann jedoch Wunder bewirken.

Zieh dich warm an und stapf einfach ein bisschen durch die Gegend. Schnell wirst du merken, dass die Kombination aus Bewegung und frischer Lust richtig guttut! Im Anschluss kannst du dich ja dann schön gemütlich mit einem warmen Getränk und deiner Lieblingsdecke aufwärmen.

DOWNLOAD

NOW

App Store Link für Meet5 Download (bot)
Play Store Button für Meet5 Download (bot)

Du hast eine Frage an uns?

Wir sind für dich da!

Ruf uns an oder schreib eine Nachricht per WhatsApp:

+49 151 72 03 96 74

Oder schick uns eine E-Mail: support@meet5.de!

Made with in Frankfurt